Der chronisch fabelhafte Webshop

Positive Power für deinen Alltag - mit meinen Büchern, Klamotten & Co!


MS Buch

Mein erstes Buch “Und morgen Santiago” über 600km mit Multipler Sklerose auf dem Jakobsweg.

Als gedrucktes Buch, eBook oder von mir selbst gelesenes Hörbuch.

Leserstimme zum Buch: 

“Die Autorin nimmt ihre Leser von der ersten Seite an mit und lässt sie ganz nah an ihren Erfahrungen teilhaben. Jedes Glücksgefühl, jede Anstrengung und Schmerz berührt den Leser. Irgendwann habe ich mir gewünscht, das Buch hätte noch ein paar Hundert Seiten mehr … Dabei liegt der Fokus weniger auf der Erkrankung als auf die persönlichen Begegnungen mit anderen Pilgern. der Schreibstil ist unglaublich authentisch, humorvoll und erfrischend charmant”

Und morgen die Welt

Mein zweites Buch “Und morgen die Welt”, Erscheinungsdatum 07.06.2019.

Ein Jahr lang war ich mit Multipler Sklerose auf Weltreise. 

Ich erzähle von fernen Ländern, nehme dich zum Träumen mit an die schönsten Orte, erzähle aber auch von den körperlichen und seelischen Herausforderungen. Die perfekte Inspiration.

Chronisch Fabelhaft gibt es jetzt auch zum anziehen!! Ich habe keine Mühen gescheut und für dich eine kleine, feine Kollektion an T-Shirts, Hoodies, Tassen und Beuteln entworfen.

So holst du dir positive Power dahin, wo du sie am meisten brauchst: In deinen Alltag!

Natürlich sind die Produkte auch echt toll zum verschenken.

2 comments

  1. Hi Samira, ich habe Deinen Bericht in der IN gelesen und habe mich über eine positive Art die Krankheit zu leben sehr gefreut. Ich bin 45ig habe auch seit vielen Jahren MS und mir geht es hervorragend. Die Krankheit hat mir die Augen geöffnet und mich rechtzeitig auf den richtigen Weg geführt. Ich habe in den letzten Jahren an Lebensqualität gewonnen und bin sicher dass man den Verlauf stark mit der Einstellungen und den Gedanken beeinflusst. Im MS Verbannt der Schweiz wird praktisch nur über negative Ereignisse berichtet – und das finde ich, im Wissen dass es viele schlimme Verläufe gibt für die Neuerkrankten sehr schlecht!

    1. Danke Rusty für deine lieben Worte. Ja, auf mir hat die MS die Augen geöffnet. Dafür bin ich – auch wenn ich natürlich lieber kein MS hätte – doch irgendwie unendlich dankbar.
      Alles Gute dir weiterhin!
      Deine Samira

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.