Das Event zum Welt MS Tag: Warum du den Mutmacher Summit nicht verpassen solltest!* INKL. Teilnahme Verlosung!!

Als das MS-Gateway Team mich anschrieb, um mir von einem Projekt zum Thema „Mut machen“ zu erzählen, spitzte ich gleich die Ohren (oder die Augen, um genau zu sein).

Wie mein Kopf das immer so schön macht, blubberte gleich die Maschinerie los:

Mut machen, was heißt das für mich? Bin ich mutig? Macht meine MS mich mutig, oder qualifiziert mich der offene Umgang mit meiner Erkrankung als mutig?

Können wir immer mutig sein? 

Wie können wir unseren Mut teilen, so dass auch andere durch uns neuen Mut schöpfen? Und woher den Mut nehmen, wenn gerade alles aussichtslos erscheint?

Ja, du siehst – wirklich eine Reihe an Fragen. Umso mehr freue ich mich, dass ich dieses Jahr eingeladen wurde, die Eröffnungsrede und einen Bloggerworkshop zum Mutmacher Summit 2018 beizusteuern, der vom 25.-26.5. im schönen V-Hotel in Bonn stattfinden wird. Denn hier wird auf all diese und noch viele weitere Fragen eingegangen! Für die Teilnahme findest du am Ende des Artikels eine absolut großartige Verlosung, wenn ich mal vorgreifen darf…

Mutmacher Summit

Doch was genau hat es mit dem Mutmacher Summit auf sich?

Der Mutmacher Summit ist ein Social Media- und Networking-Seminar für MS Betroffene aus ganz Deutschland. Initiiert wird er von der Seite MS-Gateway, einer Patientenberatungswebsite der Bayer Vital GmbH. Über anderthalb Tage verteilt kannst du hier in einer kleinen Gruppe ausgewählter Teilnehmer*innen lernen, wie ein mutiger Umgang mit deiner MS für dich aussehen könnte, und wie du so auch anderen Mut machen kannst. Das heißt konkret:

In drei Workshops bekommst du das Zeug dazu in die Hand gelegt, als MS-Blogger, auf Youtube oder Instagram durchzustarten! 

Nach meiner Rede und einem gemeinsamen Abendessen am Freitag, bei dem du mir gerne Löcher in den Bauch fragen darfst, geht’s am nächsten Tag ans Eingemachte.

 

Finde auf dem Mutmacher Summit deinen Weg, dich auszudrücken

Natürlich musst du diese Aufgabe nicht allein meistern: Dir werden erfahrene Influencer zur Seite gestellt. In drei Workshops erlernst du alle Grundlagen dafür, dir deinen Social Media Channel aufzubauen. Denn dass es verdammt glücklich machen kann, über MS zu schreiben, zu bloggen, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen und sich gegenseitig Mut zu machen, das kann ich dir aus eigener Erfahrung versichern.

Lerne die Grundlagen, um dir selbst einen erfolgreichen Blog aufzubauen – und noch vieles mehr!

Die Workshops auf dem Mutmacher Summit

Kreatives Texten mit Samira Mousa – Der Bloggerworkshop
Wenn du deine Leser mit deinen Worten mitreißen möchtest, dann bist du in meinem Workshop absolut richtig! Hier lernst du, wie du deine Nische und deine eigene Schriftsprache findest. Was ist die Mission deines Blogs, wohin willst du mit ihm? Was macht überhaupt einen guten Blog aus?

Natürlich gebe ich dir auch jede Menge Insider-Infos aus erster Hand weiter und plaudere aus dem Nähkästchen. Wo bekomme ich meine Grafiken her? Wie funktioniert Social Media Marketing und warum findet man meinen Blog so leicht bei Google? Ich habe mehrere Jahre Bücher gewälzt, um all das zu lernen. Doch keine Angst: Den Umweg über die Bücher musst du nicht nehmen, denn in meinem Bloggerworkshop bekommst du von mir die wichtigsten Basics vermittelt.

Mit Liebe zum Detail zum individuellen Feed – Der Instagram Workshop mit Marina Scholze
Hier kannst du direkt alles zum Instagram Workshop lesen!

Videobloggen mit DieseNina – Der Youtube Workshop
Unter diesem Link findest du weitere Infos zu Ninas Youtube Workshop! 

Mutmacher Summit

 

Das Beste an diesen drei Workshops:

Du musst dich nicht mal für einen entscheiden. Wir haben für dich wirklich nur das Wichtigste herausgearbeitet. Kein heißer Brei, kein BlaBla – wir wissen, wie wertvoll deine Zeit ist, und dass deine Kraft lieber schlau eingeteilt werden sollte. Deswegen sind alle Workshops kurz und knackig gehalten, und du kannst an einem Tag alle drei durchlaufen.

Ich wünsche mir, dass du am Ende aus dem Mutmacher Summit mit einer Fülle an Informationen heimkehrst. Vielleicht hast du dann sogar schon den ersten Grundstein für deinen eigenen MS-Channel gelegt!

Und es wird noch besser: Für die 25 ausgewählten Teilnehmer*innen sind dieser Workshop, Unterkunft, Verpflegung und Reisekosten** komplett gratis!

Japp – nicht schlecht, oder?

 

Ich freue mich riesig, dass ich sogar selbst zwei Teilnehmer*innen auswählen darf, um dich endlich mal persönlich kennen zu lernen!

Wenn du an meinem Gewinnspiel teilnehmen möchtest, bewirb dich bis zum 15. April direkt auf der Seite von MS-Gateway. Dazu einfach HIER klicken! Bitte gib in deiner Bewerbung in einem Satz an, dass du über Chronisch Fabelhaft von der Verlosung erfahren hast – nur so kann mir deine Bewerbung auch zugehen. **Alle weiteren Teilnahmebedingungen und AGB findest du ebenfalls auf der MS-Gateway Seite.

Ich freue mich riesig darauf, mit dir deinen eigenen MS-Channel zu entwickeln. Denn Kreativität hört nicht mit Krankheit auf – sie kann daran sogar noch wachsen <3

Also: Sehen wir uns am 25. und 26. Mai in Bonn? Trau dich und werde selbst zum Mutmacher!

 

*** 

Du hast Fragen zur Bewerbung für den Mutmacher Summit 2018, die du gerne vorab klären möchtest? Dann her damit – ich stehe dir gerne Rede und Antwort 🙂

 

*Dieser Artikel ist Teil einer Kooperation mit der Bayer Vital GmbH. Alle Teilnahmebedingungen für den Workshop können auf der Seite MS-Gateway.de eingesehen werden.

0

3 comments

    1. Liebe Susanne,
      wenn du dich unter dem Link beworben hast, dann bekomme ich deine Bewerbung – und freue mich, sie zu lesen 🙂
      Liebe Grüße

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.